HOME | KONTAKT | IMPRESSUM

 

 

AKTUELLES

 

BERND ALOIS ZIMMERMANN

Biographie

Diskographie

Werkverzeichnis

Literatur (Auswahl)

 

DIE GESELLSCHAFT

Vorstand & Beirat

Mitglieder

Ziele

Satzung

Mitglied werden

 

WEBLINKS

 

 

 

 

Aktuelles (Archiv 2019)

 

 

 

 

 

Bevorstehende Aufführungen der Werke von Bernd Alois Zimmermann

   Informationen des Schott-Verlages.

 

 

Zum 50-jährigen Jubiläum der Uraufführung des „Requiems für einen jungen Dichter“ von Bernd Alois Zimmermann bietet die Akademie der Wissenschaften am 6. Dezember 2019 von 18.00 – 21.00 Uhr eine Abendveranstaltung an, bei der neben wissenschaftlichen Vorträgen auch die elektronische Komposition „Tratto“ aufgeführt wird.

Die „Bernd Alois Zimmermann-Gesamtausgabe" nimmt den Jahrestag der „Requiem“-Uraufführung zum Anlass, über Fragen der historischen Aufführungspraxis sowie der kritisch-wissenschaftlichen Edition von Kompositionen wie dieser zu diskutieren und sich mit Zeitzeugen darüber auszutauschen.

Info

Flyer

 

Die Stadt Köln vergab ihr Bernd-Alois-Zimmermann-Stipendium 2019 an die Komponistin Zaneta Rydzewska. Überreicht wurde die Auszeichnung im Rahmen eines Konzertes mit Werken der Komponistin am 20. November 2019 in der Kunststation Sankt Peter.

Info

 

Vom 13. – 16. November 2019 findet in Athen eine „Hommage an Bernd Alois Zimmermann“ statt, mit Konzerten, Vorträgen, Film, Gespräche und einer Masterclass für Komposition.

Die von Nikos Athineos kuratierten Veranstaltungen finden im Konservatorium Odeion statt, organisiert vom Goethe-Institut Athen.

Mitgetragen wird die Veranstaltungsfolge vom Griechischen Komponisten-Verband und der Bernd-Alois-Zimmermann-Gesellschaft.

Info

 

Die Bernd-Alois-Zimmermann-Gesellschaft trauert um Ihr Ehrenmitglied Hans Zender, der am 22. Oktober 2019 im Alter von 82 Jahren verstorben ist. Als Dirigent und Komponist weltweit geschätzt hat sich Hans Zender als Interpret immer wieder für das Werk Zimmermanns eingesetzt.

Würdigung

 

Bei der diesjährigen Erftstädter Kulturzeit gibt es am Samstag, 7. September 2019, um 19.00 Uhr im Anneliese-Geske-Musik- und Kulturhaus eine Veranstaltung der BAZG: Eine Soirée mit Musik, Texten und (bewegten) Bildern von Bernd Alois Zimmermann, Wilhelm Busch und Michael Wolgensinger sowie einem Podiumsgespräch mit Bettina Zimmermann und Harald Banter.

Am Nachmittag zwischen etwa 14.50 und 15.50 Uhr gibt es im Stadtfernsehen ein Liveinterview zur Abendveranstaltung.

Stadtfernsehen

Programmheft Kulturzeit

Flyer

 

Am 27. Juli 2019 spielen Friedrich Gauwerky und Daan Vandewalle in einem Konzert um 20.00 Uhr im Konservatorium der Stadt Gent (Belgien) Zimmermanns „Intercomunicazione“ per violoncello e piano.

 

Im Laaber-Verlag ist in der Reihe „Große Komponisten und Ihre Zeit“ als Band 35 „Bernd Alois Zimmermann und seine Zeit“ erschienen. Autor ist Jörn Peter Hiekel.

Info

 

Der Wolke-Verlag hat soeben in der Reihe „Caprices“ als Heft 3 Texte zu Bernd Alois Zimmermann des Dirigenten Peter Hirsch veröffentlich. Titel der Publikation: „Die durchbohrte Zeit“.

Info

 

Das von Bettina Zimmermann im Wolke-Verlag erschienene Buch „con tutta forza“ – (Bernd Alois Zimmermann - Ein persönliches Portrait) wurde mit dem Musikeditionspreis "best edition 2019" ausgezeichnet.

Info

 

Am 17. März 2019 liest Bettina Zimmermann zusammen mit Konrad Heiland anläßlich des 101. Geburtstages von Bernd Alois Zimmermann Ausschnitte aus ihrem 2018 erschienenen Buch „con tutta forza“ um 17.00 Uhr im Kunst- und Kultursalon FREIRAUM e.V. (Gottesweg 116a, 50939 Köln). Sebastian Gottschick spielt Werke für Violine und Viola solo von  J.S. Bach und B.A. Zimmermann sowie ein eigenes Werk.

Info

 

Die Bernd-Alois-Zimmermann-Gesellschaft trauert um Ihr Ehrenmitglied Michael Gielen, der am 8. März 2019 im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Operngeschichte schrieb er als Dirigent der Uraufführung der Oper „Die Soldaten“ von Bernd Alois Zimmermanns am 15. Februar 1965 in Köln.

Würdigung

 

*****

 

 

ARCHIV

2019

2018

2017

2016

2015

2014

 

 

 

 

 

 

AKTUELLES  |  BERND ALOIS ZIMMERMANN  |  DIE GESELLSCHAFT

 

 

 

 

© 2014  BAZG